SBB-Verbindungen in den Kalender speichern

Der Trigger

Vielleicht geht das nur mir so, doch egal was ich mache, ich muss bei herausgesuchten SBB-Verbindungen immer wieder nachschauen, wann ich jetzt genau ankomme, auf welchem Gleis ich umsteigen muss oder welche Busnummer für mich relevant ist.

Wie bei allen Dingen, welche immer wieder triggern, habe ich mir Gedanken darüber gemacht, wie ich mir das Leben etwas vereinfachen könnte.

SBB Online-Fahrplan
Der SBB Online-Fahrplan: Eine praktische Sache

Ein Smarter Ansatz: Der Kalender

Einfache Ansätze wie z.B. das drucken der SBB-Verbindung oder das speichern der Verbindungsdaten in Evernote, sind zwar ein Anfang, jedoch hatte ich das Gefühl, dass sich dies doch noch verbessern liesse.

Bevor ich auf die für mich optimalste Lösung gekommen bin, bin ich sogar soweit gegangen, dass wenn ich mit anderen Leuten unterwegs war, ich den ausgedruckten Fahrplan auf an mehrere davon verteilt habe, damit sicher ein Exemplar zur Hand ist. Mit mässigem Erfolg..

Ein Kleiner Link auf SBB.ch hat mir dann aber das Leben in dieser Hinsicht deutlich einfacher gemacht: „Kalender“. In den Verbindungsdetails lässt sich auf diesen Link klicken, was wiederum die Verbindungsdaten, als Kalender-Eintrag herunterlädt. Diese .ics-Datei wiederum lässt sich praktisch in jeden Kalender wiederum importieren.

SBB-Verbindung in Kalender speichern
SBB-Verbindung als Kalender-Eintrag (.ics-Datei) herunterladen

Das Schöne daran:

  • Zeitbereich in Kalender ist automatisch reserviert
  • Es lässt sich eine oder mehrere Erinnerungen (z.B. 30min vorher) setzen
  • In den Notizen des Kalendereintrags, sind jegliche Detailangaben enthalten
  • Den Kalender kann man sich praktisch auf jedem Smartphone schon auf dem Lockscreen anzeigen lassen und hat so sofort Zugriff auf die Informationen

Ein kleiner Wunsch bleibt zumindest für mich noch offen: Da ich den Google Kalender nutze, wäre es super praktisch wenn sich die heruntergeladene .ics Datei direkt per „öffnen“ in den Kalender eintragen lassen würde.
Aktuell muss stattdessen die Datei per Import in den Kalender importiert werden (über „Other Calendars“->“Import Calendar“).

Import in Google Calendar
Termin in Google Kalender einfügen

Wie macht ihr das? Was ist für euch die Smarteste Art möglichst einfach auf SBB-Verbindungs Detail-Infos zuzugreiffen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.